Hey 🙂

Ich dachte mir, es wird mal wieder Zeit Euch ein bisschen was aus unserem Azubi- Leben hier in der Bank zu berichten. Und heute habe ich über etwas Besonderes zu schreiben und zwar über unser alljährliches Sommerfest.

Dieses Jahr war es für mich das erste Mal und um ehrlich zu sein, war ich schon etwas nervös: Man sieht sich normalerweise nur auf der Arbeit, und plötzlich trifft man sich doch eher im privaten Rahmen und dann sind auch gleich circa 150 Mitarbeiter vor Ort. Es waren viele Eindrücke auf einmal.

Aber das wichtigste habe ich ja total vergessen zu erwähnen: Unsere Betriebfeier fand am 28. August 2015 auf einem Boot auf der Weser statt! Das war super!

Als erstes gab es einen Sektempfang, danach ging es mit dem Schiff durch die Schachtschleuse und anschließend konnte sich jeder über das Buffet hermachen. Das Essen war der Wahnsinn, es gab Gegrilltes, Salat, Folienkartoffeln und noch mehr.

Dann konnte die “Party” auch schon losgehen. Es gab einen DJ, der eigentlich jeden Musikgeschmack getroffen hat und eine Tanzfläche, die genug Platz für alle Tänzer geboten hat.

Die Stimmung lockerte sich von Stunde zu Stunde und wir alle hatten sehr viel Spaß miteinander, somit konnten wir als Auszubildende noch viele der Kollegen kennenlernen mit denen wir bisher noch keine Bekanntschaft gemacht hatten.

Zusammenfassend kann man sagen, dass es ein sehr gelungenes Fest war, das wir in guter Erinnerung behalten.

Wir freuen uns schon auf das nächste Sommerfest und wer weiß, vielleicht auch schon nächstes Jahr mit einem von Euch :))